Sicherheit

Sicherheitsvorschriften Tikibad

Das Tikibad ist kein gewöhnliches Schwimmbad, sondern ein Wasserparadies voller spektakulärer und schnelle Attraktionen. Sicherheit steht hier an oberster Stelle! Bei uns gelten im Vergleich zu gewöhnlichen Schwimmbädern zusätzliche Sicherheitsvorschriften für Ihre Sicherheit und die Ihrer Kinder. Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch die folgenden Regeln.

Vorschriften in Bezug auf Größe und Gewicht

In der unten stehenden Tabelle können Sie sehen, zu welchen Rutschen und Bädern Sie und Ihre Kinder sicheren Zutritt haben:
 

 Kinderbecken  max. 1.20 m
 Lazy River  -
 Wellenbad  -
 Whirlpools  -
 Freibad  -
 Ubrige Bäder  -
 Grüner Barrakuda  max 100 kg
 Blauhai  max 100 kg
 Starfright  min. 1.20 m - max 100 kg
 Moonlight  min. 1.20 m - max 100 kg
 Cannon Ball  min. 1.20 m*
 Pelicantauch  min. 1.20 m*
 Cycloon  min. 1.20 m - max 100 kg*
 Blits  min. 1.50 m - max 100 kg
 Flits  min. 1.50 m - max 100 kg
 Tyfoon  min. 1.50 m - max 100 kg
 X-stream  min. 1.50 m - max 110 kg
 Triton  min. 1.20 m


*Zumindest Schwimmabzeichen Seepferdchen.
 

Unter 1,20 m sind Schwimmhilfen Pflicht
 

  • Das Tragen von Schwimmhilfen (Schwingflügel, Schwimmweste) ist für alle Personen mit einer Größe unter 1,20 m Pflicht. Auch dann, wenn er/sie ein Schwimmabzeichen hat. Neben guter Schwimmfähigkeit ist eine Mindestgröße für den Umgang mit den schnellen Rutschen und Strömungen erforderlich.
  • Das Tragen von Schwimmhilfen ist auch Pflicht für alle Gäste ohne Schwimmabzeichen.
  • Schwimmflügel sind für € 3,50 an der Kasse vom Tikibad und im Duinrell Superstore erhältlich. Sie können auch eigene Schwimmhilfen mitbringen.
  • Kindern unter 12 Jahren ist der Zutritt ins Tikibad nur in Begleitung einer erwachsenen Aufsichtsperson gestattet.
     

Gesundheit

Bei körperlichen Beschwerden, wie Rücken- und Nackenschmerzen oder Herzproblemen, raten wir Ihnen von der Nutzung der Wasserattraktionen ab. Denken Sie immer zuerst an Ihre Gesundheit!
 

Anweisungen der Mitarbeiter

Neben den vorstehenden Regeln bitten wir Sie, die Vorschriften beim Rutschen und die Anweisungen unsere Mitarbeiter zu befolgen. Schwimmen ist ausschließlich in entsprechenden Badekleidung gestattet. Bei Badebekleidung, die zu mehr als 70% aus Polyamid besteht, kann bei der Benutzung der Rutschen ein erhöhter Verschleiss auftreten.
 

Schauen Sie auch die Sicherheitsvorschriften der Attraktionen des Erlebnisparks an.

Bezig met laden