Radfahren und Spazieren

Auf Entdeckungsreise

Der Erlebnispark und das Tikibad sind ein Abenteuer an sich, aber vor den Toren von Duinrell gibt es noch viel mehr zu erleben. Entdecken Sie die schöne Natur rund um Duinrell. 

Meijendel

Während Ihres Urlaubs auf Duinrell dürfen Sie nicht versäumen, eine Wanderung durch die wunderschönen Dünen von Meijendel zu machen. Dieses größte Dünengebiet in der Provinz Süd-Holland wurde von den Niederländern zu einem der drei schönsten Naturgebiete der Niederlande gewählt. Meijendel liegt zwischen Scheveningen, Den Haag und Wassenaar und besteht aus offener Dünenlandschaft, Gewässern, Wäldern und einem kilometerlangen Sandstrand.

 

Landgoederenroute

Fahren Sie mit dem Fahrrad einmal die Landgoederenroute. Auf dieser Route sehen Sie Dünen, Waldstücke und Wiesen in voller Pracht. Sie fahren durch die Dünen von Meijdenel und Wassenaarse Slag, vorbei an saftigen Wiesen und in Parks versteckten Landhäusern. Natürlich gibt es zwischendurch genügend Gelegenheit, eine Pause zu machen und sich einen Kaffee und Kuchen zu gönnen.

 

Bollenstreek

Im Frühjahr genießen Sie in der Bollenstreek eine wunderbare Palette aller Farben. Die Blumenzwiebelfelder dieser Region stehen dann in voller Blüte. Nicht umsonst ist dies die meistfotografierte Landschaft der Niederlande. Steigen Sie aufs Fahrrad und fahren Sie von Duinrell aus etwa 25 Kilometer nach Norden, um die farbenprächtigen Blumenzwiebelfelder zu genießen.

 

Ausflugstipp: Keukenhof

Fahrradroute

Ein Tag am Strand, die Umgebung erkunden - gute Gründe um ein Fahrrad zu leihen. Genießen Sie von die Duinrell Umgebung an einem schönen tag. Der Fahrradverleih von Duinrell hat ein großes Sortiment zu bieten und hilft Ihnen gern bei der Auswahl. Radfahren eine herrliche Route für einen Fahrradausflug.

 

Route Meijendel (20 km)

  • Von Duinrell aus geht es rechts in den Storm van ’s-Gravesandeweg und dann noch einmal rechts in die Jagerslaan. Der Radweg befindet auf der anderen Seite der Straße. Biegen Sie am Ende der Jagerslaan rechts in den Groot Haesebroekseweg ein, Richtung Knotenpunkt 46.
  • An der Ampel überqueren Sie die Straße, biegen links in den Buurtweg ein und fahren in Richtung Knotenpunkt 34.
  • Bleiben Sie auf dem Buurtweg, bis Sie den Waalsdorperweg überquert haben und ein kleines Wäldchen mit einem Radweg/Wanderweg erreichen. Biegen Sie etwa auf halber Strecke dieses Weges nach rechts ab und fahren Sie Richtung Knotenpunkt 35.
  • Folgen Sie dem Weg bis zum Knotenpunkt 35 und überqueren Sie die Straße Richtung Knotenpunkt 44.
  • Fahren Sie um das Gebäude von TNO herum in die Dünen hinein.
  • Biegen Sie bei Knotenpunkt 44 links Richtung Strand ab und fahren Sie weiter, bis Sie zu Ihrer Rechten das Besucherzentrum von Dunea und den Bauernhof Meijendel sehen.
  • Biegen Sie nun links in Richtung Knotenpunkt 40 (Strand) ab.
  • Fahren Sie bis Knotenpunkt 40 und biegen Sie dort nach rechts Richtung Knotenpunkt 41 (Strand) ab.
  • Am Knotenpunkt 41 sehen Sie das Hotel-Restaurant Duinoord. Fahren Sie dort nach rechts auf den Wassenaarse Slag. Möchten Sie einen Abstecher zum Strand machen? Dann sollten Sie hier erst links abbiegen und später hierher zurückkehren.
  • Biegen Sie am Kreisverkehr rechts ab und an der nächsten Kreuzung wieder nach rechts.
  • Nun radeln Sie weiter, bis Duinrell auf der rechten Seiten wieder auftaucht.

mehr in der Umgebung

Strand
Sonne, Meer und Strand
Ausflüge tips
Die schönsten Ausflüge während Ihres Duinrell-Urlaubs
Städte
Immer eine interessante Stadt in der Nähe
Bezig met laden
Buchen